Benutzerrechte von Mitarbeitern ändern

Bei Crewmeister kann jeder Mitarbeiter mit Administratorrechten ausgestattet werden.
Diese Mitarbeiter die mit Administratorrechten ausgestattet werden heißen bei Crewmeister "Manager".

So ändert man die Rolle eines Mitarbeiters

Die Rolle eines Mitarbeiters kann in den Einstellungen (Zahnradsymbol) verändert werden. Klicken Sie hierfür auf den Mitarbeiter, den Sie zum Manager ernennen möchten.



Nun ändert man die Einstellung im Auswahlmenü des Bereichs "Rolle ändern", von "Mitarbeiter" zu "Manager". Durch einen Klick auf "Speichern" wird die Einstellung bestätigt. Der Mitarbeiter ist nun mit Administratorrechten ausgestattet.



Auf gleichem Weg kann natürlich jeder Manager auch wieder zum Mitarbeiter zurückgesetzt werden.

Das darf ein Manager

Ein Manager darf mit einigen Ausnahmen fast alles, was auch der Besitzer der Crew darf. Dies beinhaltet u.a.:

  • Zeiten aller Mitarbeiter auswerten und verändern
  • Mitarbeiter hinzufügen und deaktivieren
  • Gruppen verwalten
  • Creweinstellungen verändern

Ein Manager kann jedoch die Nutzerdaten des Besitzers nicht bearbeiten und bekommt auch standardmäßig keine Email-Benachrichtigungen zu neuen Urlaubsanträgen.

Ihre Frage wurde noch nicht beantwortet? Kontaktieren Sie uns per Email oder rufen Sie unter 089 / 4277 1516 an.

Feedback and Knowledge Base